Anlage von Verwaltungsobjekten


Im ersten Schritt muss das Objekt mit seinen Stammdaten angelegt werden

Anlage von Objekten

Im zweiten Schritt können Daten zur Verwaltung ergänzt werden, z.B. Kostenarten und Verantwortliche.

Hierzu rufen Sie den Brix "Verwaltung" auf. Es werde nur Objekte angezeigt, bei denen in der Objektverwaltung der Objekt-Status "Verwaltung" ausgewählt wurde.

Um die Unter-Objekte (Einheiten) zu sehen, entfernen Sie den Filter "Nur Haupt-Objekte"


Durch einen Klick auf ein Objekt, wird es geöffnet. Im neuen Fenster klicken Se oben auf "Bearbeiten".

Kostenarten

Als Kostenarten stehen beim Hauptobjekt alle zur Verfügung, die in der Konfiguration hinterlegt sind. Bei Unter-Objekten stehen nur die Kostenarten des Hauptobjekts zur Verfügung.

Konfiguration Kostenarten


Verantwortlichkeiten

Im Reiter Verantwortlichkeiten können Kontakte zum Objekt hinterlegt werden.

Durch Eingabe des Namens wir in den bestehenden Kontakten gesucht. Besteht der Kontakt noch nicht, kann er direkt angelegt werden. Tippen Sie den Namen ein und klicken auf "Anlegen und Bearbeiten" um die Kontaktdaten zu ergänzen.


Nutzungsverhältnisse

Zur korrekten Abrechnung der Einheiten ist es notwendig jedem Unter-Objekt ein Nutzungsverhältnis zuzuweisen. Hierbei darf auch nicht ein Leerstand als Nutzungsverhältnis vergessen werden.

Wenn Sie sich bereits im Objekt befinden, kann dies über die Schaltfläche "Nutzungsverhältnis erfassen" und auf der Folgemaske mit "Anlegen" erfolgen. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Hilfedokument. 

Anlage von Nutzungsverhältnissen